14.03.2017
Kategorie: Veranstaltungen, VdA

Leipziger Antiquariatsmesse 2017 mit Literaturmeile

Parallel zur Leipziger Buchmesse findet vom 23. bis 26. März die 23. Leipziger Antiquariatsmesse statt. 48 Aussteller, darunter je einer aus Frankreich, Österreich und der Schweiz präsentieren in Halle 3 ihre Schätze. Veranstalter ist wie immer Detlev Thursch.


Der Messekatalog  ist auch unter www.abooks.de einsehbar. Im Gegensatz zum gedruckten Katalog haben Sie hier weitere Suchoptionen. So können Sie zum Beispiel in der Rubrik »Kategorien« Ihre Suchgebiete auswählen und sich diese in einer Übersicht alphabetisch geordnet anzeigen lassen.

Die Antiquariatsmesse wurde bereits 1995 in die Buchmesse integriert – zum weltweit wohl ersten Mal fanden alte Bücher, Graphik und Autographen ihren Platz in einer Neubuchmesse. Seitdem ist Leipzig ein fester Bestandteil im alljährlichen Messekalender geworden, wobei die Aussteller jedes Jahr mehr von den wachsenden Besucherzahlen der Buchmesse profitieren.
Die »Literaturmeile der Leipziger Antiquariatsmesse« schlägt die Brücke vom großzügigen eigenen Areal zum Trubel der Buchmesse und spricht auch die Besucher an, die mit der Welt des alten Buchs bisher wenig vertraut waren.


Bücher suchen — weltweit

ILAB-Volltextsuche:

 




57. Stuttgarter Antiquariatsmesse
26. bis 28. Januar 2018
Kunstgebäude am Schlossplatz

www.stuttgarter-antiquariatsmesse.de

 

Verband Deutscher Antiquare e.V.

Geschäftsstelle: Norbert Munsch
Seeblick 1, 56459 Elbingen
Fon +49 (0)6435 909147
Fax +49 (0)6435 909148
E-Mail buch[at]antiquare[dot]de