11.09.2018
Kategorie: Ausstellungen, Veranstaltungen

Nicht verpassen

Sehenswerte Ausstellungen im Herbst


Poet mit Feder und Schere
Scherenschnitte und Klecksographien von H. C. Andersen. 20. Oktober bis 24. Februar 2019. Kunsthalle BREMEN
→www.kunsthalle-bremen.de

»Wie ein fruchtbarer Regen nach langer Dürre …«
Buchkunst des frühen 20. Jhdts. in Deutschland. Bis 10. Februar 2019. Universitätsbibliothek HEIDELBERG
→www.ub.uni-heidelberg.de

Herzensheimat
Das Lübeck von Heinrich und Thomas Mann. Bis 18. November. Buddenbrookhaus, LÜBECK
→www.buddenbrookhaus.de

German Fever
Beckett in Deutschland. Bis 14. Oktober.
Die Erfindung von Paris
Paris-Bilder deutscher AutorInnen wie Kracauer, Benjamin, Celan, Undine Gruenter. Bis 31. März 2019. Literaturmuseum der Moderne, MARBACH AM NECKAR
→www.dla-marbach.de

Ins Blaue
Die Literaturgeschichte der Natur. Bis 7. Oktober. Literaturhaus MÜNCHEN
→www.literaturhaus-muenchen.de

Tiflis on your mind
Alte und neue Schriftkunst aus Georgien. 5. Oktober bis 18. November. Klingspor Museum, OFFENBACH
→www.offenbach.de/klingspor-museum

An der Wiege Europas
Irische Buchkultur des Frühmittelalters. Bis 4. November. Stiftsbibliothek ST. GALLEN
→www.stibi.ch

Struwwelpeter recoiffé
Französische IllustratorInnen frisieren den Struwwelpeter neu. Bis 16. September
Rotraut Susanne Berner
Die Tollen Hefte. Bis 18. November
Gehört das so??!

Peter Schössow zum 65. Geburtstag. 23. September bis 25. November. Burg Wissem. Bilderbuchmuseum der Stadt TROISDORF
→www.troisdorf.de/bilderbuchmuseum

»Sardellen Salat sehr gut«
Kochbücher, Rezepte und Menükarten. Bis 16. Dezember. Goethe- und Schiller-Archiv, WEIMAR
→www.klassik-stiftung.de

Schatzkammer des Wissens
650 Jahre Österreichische Nationalbibliothek. Bis 13. Januar 2019. ÖNB, WIEN
→www.onb.ac.at

Berg, Wittgenstein, Zuckerkandl
Zentralfiguren der Wiener Moderne. Bis 17. Februar 2019. Literaturmuseum WIEN
→www.onb.ac.at

scribere! zeichnen – aufzeichnen – schreiben
Künstlerbücher von Wolfgang Buchta. Bis 18. Februar 2019. Herzog August Bibliothek  WOLFENBÜTTEL
→www.hab.de
 
Frankenstein
Von Mary Shelleys Klassiker zum Silicon Valley. 5. Oktober bis 13. Januar 2019. Strauhof, ZÜRICH
→www.strauhof.ch





Bücher suchen — weltweit

 




58. Stuttgarter Antiquariatsmesse
25. bis 27. Januar 2019
Kunstgebäude am Schlossplatz

www.stuttgarter-antiquariatsmesse.de

 

Verband Deutscher Antiquare e.V.

Geschäftsstelle: Norbert Munsch
Seeblick 1, 56459 Elbingen
Fon +49 (0)6435 909147
Fax +49 (0)6435 909148
E-Mail buch[at]antiquare[dot]de

hf