18.03.2020
Kategorie: Literaturtipps, Kataloge und Bücher

Opus magnum vollendet

Die Maximilian-Gesellschaft e.V. für alte und neue Buchkunst gibt seit 2010 das große Werk »Die Buchkultur im 19. Jahrhundert« heraus.


Soeben ist der abschließende Band 2/2 erschienen. Verantwortlich für den Inhalt sind zwei ausgewiesene Experten: Eva-Maria Hanebutt-Benz (1987 bis 2010 Direktorin des Gutenberg-Museums in Mainz) hat die Teile über Illustration und Einband geschrieben. Das Kapitel über die Schrift stammt von Walter Wilkes (1972 bis 2006 Professor für Typographie und Druckverfahren an der TU Darmstadt).

Weitere Infoswww.maximilian-gesellschaft.de

Bestellungeninfo[at]maximilian-gesellschaft[dot]de

 


Bücher suchen — weltweit

 

60. Antiquariatsmesse Stuttgart
29. bis 31. Januar 2021
Kunstgebäude am Schlossplatz

www.antiquariatsmesse-stuttgart.de

 

Verband Deutscher Antiquare e.V.

Geschäftsstelle: Norbert Munsch
Seeblick 1, 56459 Elbingen
Fon +49 (0)6435 909147
Fax +49 (0)6435 909148
E-Mail buch[at]antiquare[dot]de